Schnauer Social Media Sonnen.Kraft.Krems auf Facebook Sonnen.Kraft.Krems auf Instagram Sonnen.Kraft.Krems auf Google+ Sonnen.Kraft.Krems auf YouTube


Energieautarkie:
Der Traum von Unabhängigkeit.

Krems 2030 energieautark

Sonnen.Kraft.Krems:
Auf dem Weg zu einem energieautarken Krems 2030.

Nehmen wir einen Zeitsprung ins Jahr 2030 vor:
Die Menschen in Krems gewinnen jene Energie, die Sie benötigen, um einzuheizen, Wäsche und Geschirr zu waschen, zu kochen, zu bügeln, fernzusehen, Auto zu fahren, usw., ganz einfach selbst - in Eigenregie. Vornehmlich aus Sonne, Wasser und Biomasse.

Genau darum geht es: Die Stadt Krems kauft jährlich Energie - größtenteils aus dem Ausland - in Höhe von 78 Mio. Euro zu. Gelingt es uns allen - so das ehrgeizige Ziel - durch entsprechende Maßnahmen bis 2030 energieautark, also unabhängig von fremden Energieproduzenten, zu werden?

Ja, wenn immer mehr Menschen bereit sind, in einem ersten Schritt zu kontrollieren, wieviel und wo sie in ihrem Lebensereich Energiekosten einsparen könnten.

Und nochmals Ja, wenn wir mit zukunftsweisenden Projekten die Gratis-Energie der Sonne nützen.

Schaffen wir in Krems gemeinsam etwas Neues - jetzt, nicht erst morgen.

Baubeginn ist Herbst 2017.

Sonnen.Kraft.Krems

SONNEN.KRAFT.KREMS. Ich mach´s.


Sonnen.Kraft.Krems

Sonnen.Kraft.Krems

 

Sonnen.Kraft.Krems

Wer steht hinter Sonnen.Kraft.Krems?

Hier stellen wir Ihnen die Initiatoren und Protagonisten des Projektes Sonnen.Kraft.Krems, des Photovoltaik-Kraftwerkes auf dem Weg zu einem energieautarken Krems, vor.

  •  KR Albert Kisling

    KR Albert Kisling, Umweltgemeinderat der Stadt Krems

  •  Dr. Thomas Höhrhan

    Dr. Thomas Höhrhan, Umweltgemeinderat der Stadt Krems

  • Christian Braun

    Bmst. Ing. Josef Sturm, Leiter der Abfallbewirtschaftung und Umweltberatung Stadt Krems

  • Peter Molnar

    Peter Molnar, Geschäftsführer Klimabündnis Österreich

  • DDipl.-Ing. Wolfgang Schnauer

    DDipl.-Ing. Wolfgang Schnauer, Geschäftsführer Schnauer Energie-, Solar- und Umwelttechnik GmbH & Co KG, Krems

Sonnen.Kraft.Krems. Was ist das?

Sonnen.Kraft.Krems ist das BürgerInnen-Beteiligungs-Modell auf dem Weg zu einem energieautarken Krems 2030. Dieses Projekt ist ein Photovoltaik-Kraftwerk, an dem Sie sich beteiligen können. Was bringt das für Sie?